Startseite
Motorsport Markt
Motorsport News
Motorsport News
RCN: Kraus/Strycek starten im Opel Astra TCR
RAC Rally: Second McCormack win after 2012
WEC: Porsche-GT-Piloten Zweite in der Weltmeisterschaft
DRyM&Masters: Der Kalender 2018 steht fest
24h Austin: Nächster Titelgewinn für Max Edelhoff
24h Austin: Starker zweiter Platz im BMW M235i Cup
24h Austin: Klassensieg und Vizetitel für PoLe Racing Team
RKA: Georg Berlandy macht das Dutzend voll
RKA Gold-Cup: Erster Sieg für Dirk Krüger
VLN: Terminkalender 2018 steht
RKA: Berlandy/Schmitt mit Startnummer 1
VLN: Am Ende fehlte das Quäntchen Glück bei Sorg
VLN: Torsten Kratz mit seinem erfolgreichsten Jahr
VLN: Michael Schrey feiert die Titelverteidigung
Rallye Masters: Max Schumann gewinnt
Alle Motorsport News...
Features
Eifel Rallye Festival 2016
RAC Rallye 2010
Autoluojus Ralli Pori
38. ADAC Rallye Oberehe
20. Rallye Zorn
Featureübersicht
Bücher und Multimedia
DTM Race Driver 3: Create & Race für Nintendo DS ab sofort im Handel erhältlich
Forza Motorsport 2 ab Mai in den Regalen
"Mensch Schumi"
Übersicht
Motorsport 2000 Intern
Impressum
Email
Seitenanfang
 
2000-04-16 03:30:24 - ks
F3: Giorgio Pantano erster Formel 3 Sieger der neuen Saison

In dem grossen Feld von 29 Startern belegte Giorgio Pantani den ersten Rang. Auf dem 4,184 km langen Kurs in Zolder/B siegte er mit einem knappen Vorsprung von 0,575 Sekunden vor Stefan Mücke/D. Formel-3-Debütant André Lotterer belegte einen sehr guten dritten Platz. Der schnellste Mann im Feld war aber Pierre Kaffer. Mit 1:31.327 Minuten sicherte er sich die schnellste Rennrunde, kam aber über einen elften Platz nicht hinaus. Wer die Formel 3 im TV sehen möchte sollte am Sonntag DSF einschalten. DSF zeigt um 18:45 Uhr einen zusammengefassten Bericht aus Zolder.
Artikel per Email versendenArtikel per Email versenden
Artikel druckenArtikel drucken