Startseite
Motorsport Markt
Motorsport News
Motorsport News
12h Mugello: Starker sechster Platz für Max Edelhoff
12h Mugello: Elfter Gesamtrang für PoLe Racing
VLN: Rowe Racing mit fast unveränderter Mannschaft
VLN: Goldbär startet in die Nordschleifen-Saison
VLN: WTM-Ferrari testet zwei Tage in Misano
ERF: Gute Aussichten!
12h Mugello: Bonk Motorsport mit zwei Fahrzeugen
24h und VLN: GT4 und TCR exklusiv auf Hankook-Reifen
WRC: Kris Meeke/Paul Nagle sorgen für Citroën-Sieg
TCRG: Mit mehr als 40 Fahrzeugen
VLN: WTM startet mit Ferrari GT3 und Cayman GT4
Rallye: Walter Röhrl wird heute 70
DRyM: Titelverteidiger Fabian Kreim gewinnt Auftakt
GT Masters: Götz: Auf Sieg fahren von Saisonbeginn an
Rally: Rally Safe sorgt für mehr Sicherheit
Alle Motorsport News...
Features
Eifel Rallye Festival 2016
RAC Rallye 2010
Autoluojus Ralli Pori
38. ADAC Rallye Oberehe
20. Rallye Zorn
Featureübersicht
Bücher und Multimedia
DTM Race Driver 3: Create & Race für Nintendo DS ab sofort im Handel erhältlich
Forza Motorsport 2 ab Mai in den Regalen
"Mensch Schumi"
Übersicht
Motorsport 2000 Intern
Impressum
Firmeninfo
Email
Seitenanfang
2017-03-21 22:08:51 - ks

12h Mugello: Starker sechster Platz für Max Edelhoff

Max Edelhoff und seine Teamkollegen waren bei den 12h in Mugello richtig gut unterwegs. Der 21-jährige übernahm außerdem die Führung in der Rookie-Wertung.
Neuer Tabellenführer in der Rookie-Wertung

Auch beim zweiten von sieben Läufen zur Internationalen 24h-Series, dem 12h-Rennen im italienischen Mugello, überzeugte Max Edelhoff aus Hemer. Zusammen mit seinen Teamkollegen lenkte der 21-jährige einen Audi R8 LMS aus dem Team Car Collection auf den fünften Platz in der Klasse und Gesamtrang sechs im Feld der 52 Starter. Das Quartett umrundete den 5,245 Kilometer langen in der Toskana gelegenen Kurs 319 Mal, welches einer ... mehr

2017-03-21 22:01:59 - ks

12h Mugello: Elfter Gesamtrang für PoLe Racing

Nach dem Problem in der Anfangsphase kämpfte sich das PoLe Racing Team noch auf den elften Gesamtrang vor
Großartige Aufholjagd wurde mit gutem Ergebnis belohnt

Ein Rennen mit Happy-End: Beim 12h-Rennen in Mugello/Italien, dem zweiten von sieben Läufen zur Internationalen 24h-Series, fuhr das PoLe Racing Team auf den fünften Platz in der Klasse und belegte den elften Gesamtrang im Feld der 52 Starter. Johannes Kirchhoff (Iserlohn), Elmar Grimm (Münster), Ingo Vogler (Schalksmühle) und Gustav Edelhoff (Hemer) teilten sich wie gewohnt das Cockpit im Audi R8 LMS.

Auf der wunderschön in ... mehr

2017-03-17 10:44:52 - ks

VLN: Rowe Racing mit fast unveränderter Mannschaft

Die ADAC 24h bilden für Rowe Racing den Saisonhöhepunkt
Mit sechs bekannten und einem neuen Gesicht geht ROWE RACING in diesem Jahr in den Saisonhöhepunkt auf dem Nürburgring, für den die Vorbereitung bereits am kommenden Samstag (18. März) mit der traditionellen Probe- und Einstellfahrt auf der Nordschleife beginnt. BMW Motorsport hat jetzt die Verteilung seines bereits vorgestellten 21-köpfigen Fahreraufgebotes für das 45. ADAC Zurich 24h-Rennen in der „Grünen Hölle“ am 27./28. Mai bekannt gegeben, und für ROWE RACING stehen ... mehr

HTML5 Boilerplate - A rock-solid default template for HTML5 awesome. no go no go no go